Allgemein

am

Zwei wundervolle Tage mit Musik haben wir vorbereitet. Wir haben Menschen eingeladen die mitreißen, die aufmuntern und mit ihrer Kunst Diskussionsangebote unterbreiten werden sich auf unserer Bühne präsentieren. Gleichzeitig sind es Künstler, die auch zum Feiern einladen und bei denen „komplett aus dem Häuschen sein“ dazu gehört.

Am ersten Tag, dem Freitag, starten wir mit der inzwischen dritten Auflage von „Shake your Brass“. Alle Kapellen an diesem Tag weisen eine ausgeprägte Bläserabteilung aus. Und alle Kapellen sind mit Musiker*innen gespickt, die an unseren Musikprojekten teilgenommen haben. Auch die neueste Ausgabe von „music for human rights“ ist mit dabei. Dabei präsentieren Jugendliche aus Bosnien und Herzegowina, Israel, Italien, Portugal, Serbien und natürlich Deutschland ihre neuesten Kreationen.

Am zweiten Tag erleben wir Künstler*innen, die auf irgendeine Weise mit 25 Jahren „Roter Baum“ verbunden sind. Partyunterhaltung, Eigengewächse und Musikwünsche der Jugendlichen und Möchtegernjugendlichen wurden berücksichtigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s